Montag, 22. September 2014


Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch zeigen was ich mache um Ruhe in meinen Kopf zu bekommen.....


Genau, ich häkel immer zwei Stäbchen.


Und was soll ich euch sagen, während ich runterfahre wächst 
der Anfang einer neuen Decke zusammen.


Noch zwei Stäbchen bei Tag,


noch zwei Stäbchen in der Nacht,


und noch zwei Stäbchen im liegen.
Das war auch eindeutig der kuscheligste und wärmste Teil.


Schwups noch einige Bögen rum......


und fertig ist der neue Bettüberwurf.

Findet ihr nicht auch das der total die Ruhe ausstrahlt ;o)
So meine Lieben, auf die Nadel-Fertig-Los......
gönnt euren Kopf auch mal etwas Ruhe und traut euch.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart 
und bis bald 
eure Tulla

Kommentare:

  1. Also, der Deckenkommentar sollte natürlich hier erscheinen :-)
    liebe Grüße nochmal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da sagst du was.
      Bei der anderen Decke sind die Sechseck mein Verhängnis geworden.
      Aber man lernt ja nicht aus 😉
      Irgendwann wird die auch fertig.
      Lieben Gruß
      Tulla

      Löschen