Freitag, 27. März 2015


-Die schlimmen Ereignisse und Wahrheiten der letzten Tage sind auch an uns 
nicht so spurlos vorbei gezogen.
Auch wenn man nicht persönlich betroffen ist, bleibt ein furchtbares Gefühl in der Magengrube.
Wir hoffen das die nächste Zeit Lichtblicke und Wärme für die Herzen bringt-



Hallo ihr Lieben,
es Ostert schon sehr.
Beim vorbeihuschen habe ich in einem holländischen Blog diese Hasies gesehen.
Es war Liebe auf den ersten Blick.
Normalerweise würde ich den Blog jetzt sofort verlinken aber ich weiß den Namen nicht mehr :o(
-sorry-
Das bekommt ihr aber bestimmt auch so hin, oder?!


Seht, wie ihre Augen strahlen,
wenn sie lernen Eier malen!


Jedes Häslein nimmt gewandt
einen Pinsel in die Hand,


färbt die Eier, weiß und rund,
mit den schönen Farben bunt.


Wer´s nicht kann, der darf auf Erden


nie ein Osterhase werden.
"die Häschenschule"
1956


Ich wünsche euch aus ganzem Herzen eine schöne Zeit 
Bis bald
eure Tulla

Donnerstag, 19. März 2015


Hallo ihr Lieben,
ich glaube meine Omi wäre heute mächtig stolz auf mich.
"Ich habe das Muster raus"
genau das würde sie jetzt sagen.
Hand aufs Herz, ohne die zwei tollen Videos von Nadelspiel
hätte ich gar nichts raus.
Schritt für Schritt zeigt sie wie man das Ananas-Muster häkelt,
besucht mal Ihre Seite, es lohnt sich sehr.
auch wenn ich die Ananas immer noch suche ;o)


So sieht das fertige Platzset aus.


Es ging auch ganz fix.
Es sind insgesamt 15 Reihen......


....und der Kaffee schmeckt soooooo viel besser.


Oh ja, als Vasenuntersetzer kann ich es mir auch gut vorstellen.
So meine Lieben, ich versuche mich jetzt mal an Nr 2, 3 und 4.

Habt einen schönen Tag
und bis bald
eure Tulla



Donnerstag, 12. März 2015


12 von 12 
im März
und wir sind wieder mit dabei.
Viel Spaß bei meinem Tag :o)


Guten morgen Welt da draußen.
Ich habe heute morgen ganz spontan entschieden euch doch noch meinen Tag zu zeigen.
Seit Montag bin ich ja ein wenig langsamer unterwegs
und traurig bin ich auch :o(
So, genug gemosert.....


Uiuiui, Sonne, frische Minze, das ist eindeutig
Happy welcome Frühling


Die dritte Woche unseres veganen Lebens ist angebrochen.
Es klappt erstaunlich gut aber beim Blick auf den Honig stellt sich mir gerade die Frage:
"Ist Honig vegan?"
Hm, es ist zu mindestens Fastentauglich


Gut gestärkt fühle ich mich so fit, das ich die Spühlmaschiene anstellen kann.
Ok, 2 Krücken, 2 Hände, 1 mal Pulverbox
Die Rechnung ist nicht aufgegangen.
Wer kann das denn jetzt bitte für mich wieder sauber machen?


Ich muss wieder zurück auf das Sofa.
Mein Knie muss hoch und mein Kopf bekommt auch etwas Ruhe.


Frühstück Nr.2


Bobby, ich glaube es geht uns ziemlich gut hier....


...oder sollen wir uns nochmal auf den Balkon trauen?


Wir könnten auch etwas säen ....


....oder es auch sein lassen.
Dann bekommt jetzt aber mein zweiter Fuß sein neues Kleid.


Schleichwerbung
Soya Choco ist so ziemlich das beste was ich in den letzten Wochen getrunken habe.
Ein Traum.


Bobby, hat dich der Tag heute auch so geschlaucht wie mich?....

Mehr 12 von 12 gibt es hier klick

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend
und bis bald
eure Tulla



Mittwoch, 4. März 2015


Hallo ihr Lieben
Kennt ihr das auch, es gibt so viele tolle Sachen die man aus
Wolle und einer Nadel herstellen kann das ihr unbedingt alles ausprobieren müsst?
Naja, zu mindestens mir geht es so ;o)
Somit stapelt sich das ein oder andere Granny bei mir.
Für eine Decke sind es zu wenig, für die Schublade viel zu schade.


Somit werden diese vier Exemplare in Täschchen verwandelt.


Außengrannys, Innensroff und Reißverschlüsse sind schnell zusammen gefunden.


Ein mal innen rum herum genäht,


 die Außengrannys mit einer festen Masche am Rand zusammen gehäkelt.....


und wir haben einen neuen Begleiter in der Tasche.


Hach ja, 
es ist die große Liebe.

Ich wünsche euch einen schönen Abend
und bis bald
eure Tulla