Freitag, 24. April 2015


Beauty is where you find it
mit dem Thema
# green living im April.
Ha, wenn ich etwas kann ist es green living.
Möchtet ihr gerne meine morgendliche kleine Märchenwelt sehen?
Dann kommt mal mit


Eigentlich ist die Morgenrunde nicht meine Runde,
gestern habe ich sie aber übernommen.
Was soll ich euch sagen? Es war nach langer Zeit das schönste was ich erlebt habe.
Dieser Teil der Agger ist total verlassen. 
Ein kleiner Trampelpfad führt quer durch die Natur.
Nebelschwaden flossen über den erstaunlich ruhigen Fluss.....


..... und der Morgentau spiegelte wie tausend kleiner Diamanten an den Grashalmen.
In diesem Moment gab es nur mich, hunderte von kleiner pipsender Vögelchen und Bobby.
Oh je, Bobby!


Der hat meine Kopfauszeit schamlos ausgenutzt und sich überall rumgesuld.
Ratet mal wer jetzt noch geduscht werden muss ;o)

Mehr grün gibt es bei luzia pimpinella

Habt noch einen schönen Tag
bis ganz bald
eure Tulla

Sonntag, 19. April 2015


Hallo ihr Lieben.
Neulich in einem großen blau gelbem Möbelhaus schlenderten wir zu drei Mädels so umher.
Meine große Nichte hat an so ca 20 Kissen ihr Herz verloren und meinte:
"Wenn ich könnte, würde ich mir alle holen."
Hm, zum kaufen wären es wirklich zu viele,
 aber wir können uns doch Schritt für Schritt Kissen nähen, oder?
Auf die Plätze, fertig los.....
jetzt wird es rund.


Dank Tilda habe ich schnell die passende Form gefunden
und die Farben verstehen sich ja sowieso von selbst.


Aber es geht hier um meine Nichte, also muss noch etwas Besonderes dran.
Ja, das ist es.
Auf die Schnelle habe ich noch ein Spitzenrand gehäkelt......


und schwupp-diwupp, ziert es jetzt ihr Bett.


Süße Träume meine Maus.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag
und bis bald
eure Tulla

Sonntag, 12. April 2015


12 von 12
im April 
zu unserem Ostersonntag ,
und wir sind wieder mit dabei.
Viel Spaß bei meinem Tag


Für uns griechisch Orthodoxe hat der 12te mit der Verkündung der Auferstehung begonnen.
Pünktlich um 24°° Uhr läuten die Glocken, wird ein Feuerwerk gestartet und
  die Kirche erstrahlt durch hunderte von Osterlichtern.
Frohe Ostern uns allen.


Um 00.30 Uhr haben das Licht und wir dann auch den Weg nach Hause gefunden.


Schlafen? Hallo? Wir haben Ostern,
lasst uns mal schauen wer das härteste Ei hat ;o)


Zahlreiche Eier später haben wir dann doch noch irgendwann 
den Weg ins Bett gefunden....


Guten Morgen nochmal.
Nach unfassbaren 7 Wochen ist die Fastenzeit vorbei.
Sieben Wochen veganes Leben liegt hinter uns.
Hallo Michschaum im Kaffee und Hallo Nutella.


Die Blumen strahlen heute mit der Sonne um die Wette.


Das schreit nach einem Spaziergang!
Ach meine liebe Stella, schön das du auch mit dabei bist.


Alle Vegetarier bitte die Augen zu machen.
Heute ist Ostern und das heißt:
"Angrillen"


Hallo, Männlein
Du bist auch der pure Frühling
-sogar mit Herz-


Uiui, die Kinder fangen aber schon früh mit dem Tätowieren an.


Die Männer sind irgendwie im Garten kleben geblieben,
wir sind nochmal in die Kirche gefahren.
Bei dem tollsten Wetter wurde ein wenig gefeiert.


Und so ist dann auch ein toller entspannter Tag zu ende gegangen.

Mehr 12te gibt es hier klick

Ich wünsche euch einen schönen Abend
und bis bald
eure Tulla