Dienstag, 12. Mai 2015


12 von 12 
im Mai
und wir sind wieder mit dabei
Viel Spaß bei meinem Tag


Guten morgen Sonne da draußen.
Bei so einem tollen warmen Tag muss ich doch das Blümchenhemd meiner Oma anziehen.
Meine Mama sagt es war mal ein Geschenk von ihr gewesen aber meine Oma hat es zur Schrankleiche mutieren lassen.


Frühstück ist für die Maus gepackt, dann kann es ja los gehen.


Oh Moment. Rote Brille, blaue Schuhe. 
Jaaaaa, das geht auf jeden Fall.


Einmal zur Schule und zurück.
 Bevor es weiter geht bekommt erst einmal Frau Erdbeere ein schluck Wasser.


Uuuu der Jogurt geht wieder alle.
Habe ich euch eigentlich erzählt das ich mittlerweile den Jogurt selber mache?
Nein?!
Das muss ich unbedingt noch nachholen.


Ein Traumfrühstück oder!


So, ab in die Werkstatt.
Tschüss Sonne, bis heute Nachmittag.


Ich habe das komische Gefühl das mich jemand beobachtet.
IIIIIIIIIIIIII


8 Stunden später.
Frau Sonne wollte nicht auf mich warten :o(


Zuhause schauen wir erst einmal auf die Hausaufgaben....


.....und ignorieren total den armen Chris.
Ich glaube er wird einen Hungertod sterben.


Zeit ein wenig die Sorgen des Tages zu vergessen.

Mehr 12 von 12 gibt es wie immer hier klick
Ich wünsche euch einen erholsamen Abend
und bis ganz bald
eure Tulla

Donnerstag, 7. Mai 2015


Guten morgen ihr Lieben,
habt ihr Lust mit mir nach London zu kommen?
Lasst uns 14 Stunden lang zusammen  very british sein.
Los geht`s


Früh um 7 ging es los und nach 50 Minuten pünktlich um 6.50 waren
waren wir auch schon da.
Zeitumstellung minus 1 Stunde sei dank
Hallo London.
Vom Flughafen ging es per Zug in die Innenstadt.
Ok, wir brauchen ein Merkmal um wieder hier hin zu finden.
Stellaaaaa, ich habe ein Merkmal gefunden.


Ich habe mir für den Tag fest vorgenommen einmal "just in time" in einem Gespräch einzubringen,
Stella wollte sich Harry schnappen.
Na, wenn das nicht ein Zeichen ist.


Oh Hallo Shaun das Schaf


Ein absolutes Muss für uns sind die "Hop on Hop off" Touren 
Dieses mal traditionell im roten Bus und bei strahlendem Sonnenschein.
Jaaaaaa, der Wetterbericht hat mit einer 100% igen Wolkendecke und Regen nämlich gelogen.


Das dritte mal gibst du einen Kaffee aus ;o)


The Tower Bridge


Ja hier gibt es wirklich ganz tolle Sachen und eine tolle tolle Aussicht inclusive.


Ich bin immer noch begeistert!


Zeit für eine Pause...
 Zeit für Fish and Chips 


Gut gestärkt ging die Erkundung weiter.
Darf ich vorstellen, das Wahrzeichen von London
-Der Uhrturm von Big Ben-


Du schon wieder?!
-Kaffee-


Und es ist immer noch soooo schön hier.


Man könnte meinen das morgen jemand ziemlich royales seinen Namen verkündet.
Stella wir waren nicht ganz in time.


Was, schon wieder ein Foto?
Reichen die letzten 173 nicht?
Nein Stella, der Kevin hat gesagt:
OOOOO Big Ben and the London Eye 
TAKE A PHOTO


So, nach unfassbar schönen und ziemlich warmen 14 Stunden war ich ziemlich glücklich am Flughafen sitzen zu dürfen.
Wenn ich es noch nicht erwähnt habe, lief ich bei 20°C und dem schönsten Wetter,
 14 Stunden lang in Winter-Trekking-Schuhen rum.
Könnt ihr euch vorstellen wie ich geguckt habe als mir die nette Dame bei der Kontrolle quer durch die Halle zurief:
-take out your shoes-
Nee, oder ? Das ist nicht Ihr Ernst! Doch, das war es.
Selber schuld sage ich da.


Zeit zum Abendessen.
Meine liebe Stella, das war mit Abstand der schönste Kurztrip  
den wir zusammen gemacht haben.
Vielen vielen lieben Dank dafür.
Eines kann ich ganz sicher sagen:
" Wir kommen wieder"

Habt noch einen schönen Tag
und bis ganz bald 
eure Tulla